Überspringen zu Hauptinhalt

Unser Haus steht am Ortsrand von Venasque, einem Dorf, das den Titel ‘Un des plus beaux villages de France’ – eines der schönsten Dörfer Frankreichs – trägt. Es ist in procençalischem Stil aus Natursteinen gebaut und fügt sich wunderbar in die Landschaft ein.

Die Architektur des Hauses ist durch das Gelände bestimmt. An einem Felshang gelegen, sind die Räume auf drei Ebenen verteilt. Der älteste Raum mit einem herrlichen Kreuzgewölbe stammt aus dem 18. Jahrhundert und steht unter Denkmalschutz. Da er nur wenig Tageslicht bekommt, wird er aber nicht bewohnt.

Zu Ihrem Feriendomizil gehören 2.500 m² Garten mit vielen Bäumen und mediterranen Pflanzen. Hier finden Sie zu jeder Tageszeit ein schattiges Plätzchen.

Mit Fotos von Haus und der direkten Umgebung können Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen, wo Sie vielleicht bald Ihre freie Zeit genießen könnten.

An den Anfang scrollen